Bürgerverein Sistig e.V.

 

Der Bürgerverein wurde 1985 gegründet und im Vereinsregister eingetragen. Unser Verein hat zur Zeit 142 Mitglieder.

 

Was machen wir eigentlich:

 

Wir sind kein Verein, der sich auf dem Fussballplatz tummelt, Blasinstrumente spielt oder das Dorf verschönert. 

Der Bürgerverein unterhält, pflegt und renoviert die ortseigene und mit eigenem Fleiß gebaute Bürgerhalle. Diese steht den Vereinsmitglieder wie auch interessierten Bürgerinnen und Bürgern für Veranstaltungen jeglicher Art zur Verfügung.

 

Unsere Bürgerhalle hat in den letzten 30 Jahren schon so einige schöne, lustige, traurige, vertraute, faszinierende, geschmackvolle und eindrucksvolle Momente erlebt.

 

Hier wurden runde und nicht ganz so runde Geburtstag gefeiert, Bünde fürs Leben geschlossen und Trauerfälle beklagt. Hier gab es auch schon ganz großes Kino und die Bühne bot eine Erhöhung für eindrucksvolles Theater. Wir ziehen keinen durch den Kakao aber in die Bütt musste schon so manch einer, denn die Karnevalssitzungen sind legendär.

 

Unsere Bürgerhalle befindet sich in einem ausgezeichneten und sehr gepflegten Zustand. Fleissige Helferinnen und Helfer kümmern sich liebevoll und mit Hingabe um alle Belange. 

 

Aber auch bei uns drückt der Schuh. Wir finanzieren uns ausschließlich aus einem eher obligatorischen Mitgliedsbeitrag von 12€ jährlich und den Mieteinnahmen. Leider nagt auch bei uns der Zahn der Zeit. Die Zahl der Mitglieder nimmt stetig ab. 

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, eine Familienfeier, einen Computerkurs, ein Theaterstück oder eine Betriebsfeier mit uns zu veranstalten, hätte dies für alle Seiten etwas erfreuliches. Sie feiern in einer top gepflegten Halle mit komplett eingerichteter Küche, hygienischen sanitären Einrichtung sowie diversen Kühlmöglichkeiten für Ihre Getränke und Speisen und wir erhalten wieder einen kleinen Obolus, den wir in die Pflege und Sanierung der Halle stecken können.